• WBT IT-Sicherheitsbeauftragter

    Alles was Sie als IT-Sicherheitsbeauftragter wissen müssen.
  • Themen

    • IT-Sicherheit nach MaRisk, IT-Grundschutz des BSI und BDSG
    • Detaillierte Risiko- und Schutzbedarfsanalysen: Gestaltung des Informationssicherheitsmanagements
    • Outsourcing nach MaRisk
    • Datenschutz im IT-Umfeld
    • Häufige Feststellungen bei der Sonderprüfung nach § 44 KWG
    • IT-Sicherheitsgesetz
  • Ziel der Online-Schulung

    IT-Sicherheits- und Risikomanagement spielen eine wesentliche Rolle im operationellen Riskomanagement. Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) und die Mindestanforderungen an das Risikomanagement (insb. AT 7.2 Tz. 2) erfordern eine strukturierte, permanente Analyse und Überwachung IT-induzierter Risiken.
  • Ziel der Online-Schulung ist, umfassende Lösungswege für die operative Umsetzung und Gewährleistung von IT-Sicherheit unter Berücksichtigung aufsichtsrechtlicher Pflichten und dem Anspruch an eine ganzheitliche, risikosensible und funktionale IT-Sicherheitsstrategie zu vermitteln. Nach der Online-Schulung sind Sie in der Lage, den Herausforderungen im regulatorischen Umfeld besser zu begegnen.
  • Ort der Online-Schulung

    direkt auf unserem Online-Portal: www.bankenservice.training
  • Schulungs- und Bearbeitungsdauer

    ca. 60 Minuten
  • Teilnehmerkreis

    Insbesondere:
    • IT-Sicherheitsbeauftragte & -manager
    • Datenschutzbeauftragte
    • Mitarbeiter aus IT-Sicherheit
    • Mitarbeiter aus IT-Revision
    • Mitarbeiter Recht & Compliance